Freiwasser Wettkampf am 17.06.17 in Straubing - Friedenhainsee

 

Lara Braun (Jg. 2005) machte sich gemeinsam mit ihrem Trainer Thorben und ihren Eltern am Samstag auf die zweistündige Reise zum Friedenhainsee in der Nähe von Straubing. Dort wollte und durfte sie das erste Mal im Freiwasser starten.

 

Für die 12/13-jährigen Schwimmer gibt es eine separate Kinderwertung. Die erlaubte Strecke für die Altersklasse sind die 2,5km. Allen älteren Sportlern sind auch die 5km als Strecke möglich.

 

Ihr Trainer schmierte sie trotz des warmen Wassers (22-23 Grad) erst einmal von oben bis unten mit Melkfett ein. Anfangs, wie auf den Bildern zu erkennen, leicht angeekelt/verwundert war sie nach dem Rennen über diese Vorsorge dann doch recht dankbar.

 

Das Starterfeld bestand aus ca. 70 Sportlern. Die Herren wurden einige Minuten vor den Damen auf die Reise geschickt. Sie ließ sich trotz Gegenwind, leichten Wellen und ihrem nötigen Überholen von vielen Schwimmern vor ihr nicht beeindrucken und beendeten den ersten Freiwasserversuch auf einem hervorragenden zweiten Platz in der Kinderwertung in der Zeit von 38:00,81. Sie war in ihrem Jahrgang über 90 Sekunden schneller als die nächste Schwimmerin.

 

Am ersten Ferienwochenende finden am Wörthsee, Nähe München, die Bayerischen Meisterschaften über die 2,5km in der Kinderwertung statt.

Bis dahin stehen noch einige Wettkämpfe im Becken auf dem Plan. Der Höhepunkt sind die Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften vom 21.-23. Juli in Regensburg.

 

© Thorben