SPLASHDIVING NATIONALMANNSCHAFT

Im SVB sind alle offiziellen Mitglieder der deutschen SPLASHDIVING Nationalmannschaft angemeldet. Die aus Funk- und Fernsehen bekannten Athleten kommen aus dem gesamten Bundesgebiet.

Sie trainieren bei uns im SVB in regelmäßigen Abständen und nehmen an einem Förderprogramm von Splashdiving teil.

 

Hier sind die offiziellen Mitglieder der deutschen SPLASHDIVING NATIONAMANNSCHAFT, die dem SVB mit angehören:

FRANZISKA FRITZ

Franziska Franz (18 Jahre) kommt aus Dillingen im Saarland. Franzi ist seit Jahren mehrfache Weltmeisterin.

Weitere Details eines Portraits folgen.

MALTE KRUSE

Malte Kruse  (22 Jahre) kommt aus Minden. Malte ist SPLASHDIVING WELTMEISTER 2016 (Single 10 Meter). Zusammen mit seinem Teamkollegen Christof Vogel holte er für Deutschland SILBER im Synchronspringen am 10 Meter Turm.
Weitere Details eines Portraits folgen.

CHRISTOF VOGEL

Christof Vogel (19 Jahre) kommt aus Minden. Christof ist SPLASHDIVING WELTMEISTER 2016 (Single 5 Meter). Auf der 10 Meter Plattform holte Christof BRONZE (bei den Herren). Weiter holte Christof zusammen mit seinem Nationalmannschaftspartner Malte Kruse SILBER für Deutschland im Synchronspringen am 10 Meter Turm.
Weitere Details eines Portraits folgen.

CHRISTOPHER BECKER

Christopher Becker (28 Jahre) kommt aus Hannover. Christopher hält den Weltrekord im Brett aus 33,5 Meter.
Weitere Details eines Portraits folgen.

MANUEL LINDNER

Manuel Lindner (22 Jahre) kommt aus Emmerting. Manu wurde bei der WORLD CHAMPIONSHIP - SPLASHDIVING 2016 VIZE-WELTMEISTER (Best Trick Competition).
Weitere Details eines Portraits folgen.

PHILIPP KINKEL (KING KONG)

Philipp Kinkel (24 Jahre) kommt aus Landshut. Philipp wurde beim letzten internationalen Wettkampf in der Tschechischen Republik mit dem Namen King Kong versehen und erreichte bei der WORLD CHAMPIONSHIP - SPLASHDIVING 2016 im Synchronspringen mit seinem Nationalmannschaftspartner Manuel Linder den undankbaren 4. Platz.
Weitere Details eines Portraits folgen.

MAXIMILIAN KOLZ

Maximilian Kolz (24 Jahre) kommt aus Neustadt an der Weinstraße. Max ist SPLASHDIVING DEUTSCHER MEISTER  (Single 10 Meter).
Weitere Details eines Portraits folgen.

LEON ENKE

Leon Enke (18 Jahre) kommt aus Lippstadt. Leon nahm bei der WORLD CHAMPIONSHIP - SPLASHDIVING 2016 erstmals teil (Platz 10). Er gehörte vorher der Splashdiving Young Stars an und hatte die Anforderungen an das Nationalteam erfüllt.
Weitere Details eines Portraits folgen.

Nico van Oudtshoorn

Nico van Oudtshoorn (17 Jahre/München) wurde 2017 Weltmeister bei der The World Championship - Splashdiving 2017 am 3-Meter Brett beim BEST TRICK CONTEST. Zusammen mit Kevin Lachman gewannen sie Bronze bei der WM im Synchronspringen am 10 Meter Turm.

Kevin Lachman

Kevin Lachman (16 Jahre/München) wurde Vize-Weltmeister 2017 bei der The World Championship - Splashdiving 2017 am 3-Meter Brett beim BEST TRICK CONTEST. Zusammen mit Nico van Oudtshoorn gewannen sie Bronze bei der WM im Synchronspringen am 10 Meter Turm.

Florian Schmidt

Florian Schmidt (16 Jahre/Minden) gehört seit 2017 zur Splashdiving Nationalmannschaft.

Benedikt Murr

Benedikt Murr (16 Jahre/Vilsbiburg) gehört seit 2017 zur Splashdiving Nationalmannschaft.

Wettkämpfe