Der SV Bayreuth 1921 e.V. trauert um sein Ehrenmitglied Manfred Kreitmeier. Der ehemalige Schwimmer und langjährige Leiter des Bayreuther Sportamts verstarb am 10.02.2021 im Alter von 84 Jahren. In seiner beruflichen Funktion war er maßgeblich für die Entwicklung des Bayreuther Sportparks und den Bau des SVB-Hallenbads mitverantwortlich. Darüber hinaus fungierte Manfred Kreitmeier auch von 1972 bis 1992 als ehrenamtlicher Präsident des Bayerischen Schwimmverbands und von 1975 bis 1977 sogar als Präsident des Deutschen Schwimm-Verbands.

Bayreuth verliert damit eine seiner großen Sportpersönlichkeiten, die stets im Einsatz für den Sport, insbesondere den Schwimmsport, war. Ruhe in Frieden, Manfred!