Triathlon

Di

06

Aug

2019

30. Regensburger Triathlon am 4. August 2019

Sprintdistanz (0,5 km - 20 km - 5 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Files, Tobias 10:25,04 42:04,65 21:27,91 1:16:06,07 50. Mann 4. M20

Sa

03

Aug

2019

11. Main-Post Mainfrankentriathlon in Kitzingen am 3. August 2019

Olympische Distanz (1670 m – 40 km – 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Zöllner, Christian 00:22:54 00:59:50 00:36:10 01:58:54 15. Mann 5. TM30
 
Sonja Janesch, Julia Skutschik, Mariella Schubert 00:25:00 01:07:04 00:52:45 02:24:49 15. Platz 2. Damen

Sa

27

Jul

2019

30. Hofheimer Triathlon am 27. Juli 2019

Mitteldistanz (1900 m - 93,0 km - 20,4 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Griepentrog, Susanne 0:36:49 2:56:05 1:43:29 5:16:32 1. Frau 1. W40
  1. Hofheimer Triathlon am 27. Juli 2019

Der 30. Jubiläumstriathlon in Hofheim fand am 27. Juli 2019 in geänderter Form statt. Aufgrund von Ausbauarbeiten in der Stadt konnte der Zieleinlauf nicht am Marktplatz stattfinden. Deshalb wurde das Ziel ins Sportgelände verlegt. Zudem wurde die Veranstaltung an einem Samstag durchgeführt und nicht sonntags wie die letzten 29 Jahre. Nach 30 Jahren Triathlonorganisation saß jedes Detail und so gab es auch dieses Jahr keinen Grund zur Beanstandung.

Die Sportler konnten zwischen Mitteldistanz, Olympischer Distanz und Sprintdistanz wählen. Geschwommen wurde im größten unterfränkischen Gewässer, dem über 25°C warmen Ellertshäuser See. Im Anschluss folgte die relativ flache, aber windige Radstrecke, bevor die Teilnehmer ihre Laufschuhe für die selektiven 5,1 km-Laufrunde schnürten, die je nach Triathlondistanz ein oder mehrmals gelaufen werden musste.

Bei der Mitteldistanz siegte Susanne Griepentrog mit einem Vorsprung von 19 Minuten. Die Schwimmstrecke à 1900 m legte sie in 36:49 Minuten zurück, und trat bei der 93 km langen Radstrecke so kräftig in die Pedale, dass sie bereits nach 2:56:05 h auf die 20,4 km lange Laufstrecke wechseln konnte, für die sie 1:43:29 h benötigte. Die Gesamtzeit betrug 5:16:23 h.

So

21

Jul

2019

4. Wettkampf Regionalliga Damen - 8. AGRI + Schongau Triathlon am 21. Juli 2019

Olympische Distanz (1500 m - 40 km - 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen  Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Binzenhöfer, Katharina 0:23:40 01.11.38 0:45:01 02.22.48 5. 5. W
Griepentrog, Susanne 0:23:40 01:13:00 0:46:15 02:25:40 10. 10. W
Schaefer, Inka 0:22:00 01.15:07 0:48:06 02:27:28 12. 12. W
Fritz, Maria 0:26:24 01:14:11 0:48:24 02:31:33 16. 16. W
3. Platz

Sonntag, 6:00 Uhr in der Schongauer Kaserne: Der Wecker klingelte nach einer kurzen und unruhigen Nacht. Doch statt Morgenappell stand Triathlon auf dem Plan, denn die Kaserne war am Wochenende fest in der Hand der Bayerischen Regionalliga-Mannschaften. Ein Blick aus dem Fenster dämpfte die Vorfreude etwas: Strömender Regen - so hatten wir uns das nicht vorgestellt.
Auch nach dem Frühstücksstop beim Bäcker und während des Rad Check-ins regnete es noch immer. Doch so leicht ließen wir uns die Laune nicht vermiesen:  Eine kleine Tanzperformance beim Einrichten der Wechselzone und die Laune stieg bereits wieder merklich!

Pünktlich zum Start um 9:10 Uhr hörte der Regen endlich auf. Nicht, dass das jemanden beim Schwimmen interessiert hätte: Erwartungsgemäß nass und mit 18 Grad Wassertemperatur doch recht frisch, war die Schwimmtrecke im schönen, blaugrüne Lech die erste Herausforderung des Tages.
Nach 1500 Metern und 22 Minuten glatt stieg unsere stärkste Schwimmerin Inka mit einer anderen Athletin gemeinsam als zweite aus dem Wasser und nach einem fixen Wechsel sogar als erste aufs Rad. Susi und Katha konnten ebenfalls größtenteils gemeinsam schwimmen und kamen kamen mit etwa 1:40min Rückstand auf die Spitze zeitgleich aus dem Wasser, wenig darauf gefolgt von Maria.

Auf der hügeligen Radstrecke, die bereits im trockenen Zustand technisch sehr anspruchsvoll ist, durfte anschließend Windschatten gefahren werden. Dies in Kombination mit der einmalig abwechslungsreichen Strecke spielte uns nicht nur in die Karten, sondern ließ die 40km kurzweilig erscheinen und machte echt Spaß!
Gespickt mit Kopfsteinpflasterpassagen, fiesen Rampen und enge Kurven ging es in 2 Runden durch die Altstadt, ein Wohngebiet und im Zickzack über Feldwege zwischen Kuhweiden.
Katha konnte in einer Zweiergruppe gut Gas geben, schloss bald auf die Führungsgruppe auf und wechselte mit dieser zum Laufen. Susi und Inka folgten in der Verfolgerguppe wenig danach. Maria konnte leider nach technischen Problemen keine Gruppe erwischen und musste die 40km fast komplett alleine bestreiten.
Aber nicht nur die Radstrecke hatte es in sich. Auch die Laufstrecke, die in vier Runden bergauf, bergab und verwinkelt durch die Schongauer Altstadt führte,  forderte noch einmal alles von den Athleten. Immerhin die eiskalten Hände und Füße tauten beim Laufen endlich wieder auf! ❄
Alle Athletinnen konnten schließlich ihre Positionen beim Laufen top halten.
Mit einem sehr guten 5.Platz in der Einzelwertung konnte Katha das Rennen nach 2:22h beenden. Dicht darauf folgte Susi, die als älteste Starterin des Tages mit ihrer Wettkampferfahrung und Ausdauer punkten konnte und so Platz 10 erreichte, und Inka, die einzige Juniorin im Rennen, die sich bei ihrem Debüt auf der Olympischen Distanz einen grandiosen 12. Platz sicherte. Trotz anhaltend schwieriger Bedingungen bewies auch Maria enorme mentale Stärke in ihrer erst zweiten Olympischen und kam nach 2:31h Soloperformance auf einem tollen 16. Platz ins Ziel.

Wir freuen uns riesig über einen 3. Platz in der Tageswertung, den wir uns mit nur einem Punkt Rückstand auf die Zweitplatzierten gemeinsam mit den Schongauer Mädels teilen🥉

So

21

Jul

2019

37. Gealan Triathlon in Hof am 21. Juli 2019

Olympische Distanz (1500 m - 37400 m - 10000 m)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Günther, Felix 0:20:40 0:58:07 0:42:00 02:00:48 6. Mann 2. M Jun
Federmann, Holger 0:23:38 1:08:19 0:42:04 02:14:02 49. Mann 6. M AK 40
Lücke, Sven 0:27:29 1:09:18 0:45:07 02:21:54 85. Mann 13. M AK 30
Anders, Thoralf 0:43:45 1:34:13 1:29:37 03:47:36 178. Mann 25. M AK 50
 
Janesch Sonja, Popp Robert, Zöllner Christian 0:25:32 0:55:52 0:37:28 01:58:53 1. Staffel  

So

07

Jul

2019

Datev Challenge Roth am 7. Juli 2019

Langdistanz (3,8 km - 180 km - 42,2 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtz-platzierung Platzierung AK
Dreitz, Andreas 00:51:28 04:13:12 02:51:11 07:59:02  1. Gesamt 1. M30

Süddeutsche Zeitung

SPORT

  • Montag, 8. Juli 2019
  • Artikel 21/21

TriathlonTief überwunden

Der Oberfranke Andreas Dreitz gewinnt den Triathlon-Klassiker in Roth. Die schnellste Frau ist die Vorjahreszweite Lucy Charles-Barclay.
Erleichterter Zieleinlauf: Andreas Dreitz auf seinen letzten Metern. Foto: Daniel Karmann/dpa

Nach seinem Triumph beim Triathlon-Klassiker in Roth bekam Andreas Dreitz von Freundin Isabel einen Kuss. In dem ordentlich besetzten Starterfeld überquerte der 30 Jahre alte Vorjahreszweite am Sonntag nach einer imponierenden Leistung in 7:59:02 Stunden als erster Athlet die Ziellinie. Bei den Frauen verpasste Daniela Bleymehl die Wiederholung ihres Vorjahressiegs. In 8:43:17 Stunden wurde die gebürtige Darmstädterin Dritte. Die Vorjahreszweite Lucy Charles-Barclay (8:31:09) war dagegen auch von vor der Australierin Sarah Crowley (8:38:11) nicht aufzuhalten. "Es war Wahnsinn. Ich bin durch so viele Höhen und Tiefen gegangen heute", sagte der Lichtenfelser Dreitz, der mittlerweile in Bayreuth lebt. "Die letzten Meter waren so hart, die Stimmung aber war unendlich geil. Ich kann es noch gar nicht fassen, ich muss erstmal wieder zu mir kommen." In Abwesenheit der deutschen Stars Jan Frodeno, Patrick Lange und Sebastian Kienle hatte Dreitz im Ziel 3:18 Minuten Vorsprung vor dem Schweden Jesper Svensson. Dritter nach 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen wurde Cameron Wurf aus Australien mit einem Rückstand von 5:06 Minuten. "Jetzt habe ich mir ein bisschen Urlaub verdient", sagte Dreitz, der sich auf Wunsch seiner Freundin aufs Wandern in Norwegen freuen darf. Vorjahresgewinner Kienle war wie auch Frodeno und Lange in der vergangenen Woche bei der Ironman-EM in Frankfurt gestartet und verzichtete diesmal auf den Wettkampf in Roth. Die Bühne für Dreitz war bereitet.

Drei Minuten Rückstand nach dem Schwimmen hatte Dreitz auf den Spitzenmann Svensson. Die starke Schwimmerin Charles-Barclay wies hinter dem Schweden sogar die zweitbeste Zeit im Wasser auf. Dreitz machte dann zusammen mit dem Freiburger Andreas Böcherer auf dem Rad richtig Tempo. Svensson konnte nicht mitgehen. "Ich hatte gute Beine, es hat Spaß gemacht", sagte Dreitz. Nach den 180 Kilometern auf dem Rad wechselten Dreitz und Böcherer im Grunde zeitgleich in die Laufschuhe. Während Dreitz stabil beim Marathon war, fiel Böcherer immer weiter zurück. Dafür heftete sich Svensson an die Fersen des Lokalmatadors. Dreitz ließ sich trotz Problemen von seinem ersten Erfolg in Roth nicht abbringen. "Ich hatte ein richtiges Tief zur Hälfte vom Marathon", sagte er und ergänzte erschöpft: "Ich bin megaglücklich, dass ich als Erster über die Ziellinie laufen durfte."

Bleymehl, geborene Sämmler, hatte nur sieben Tage nach ihrem vorzeitigen Aus beim Hitze-Ironman in Frankfurt wegen eines Virus ihren Start bei der Challenge Roth noch kurzfristig zugesagt. Als Zweite mit einem Rückstand von 5:45 Minuten auf Charles-Barclay stürzte sie sich in den Marathon. Bleymehl, die 2018 nur neun Sekunden Vorsprung auf Charles-Barclay im Ziel gehabt hatte, kam vorübergehend heran. Sie musste dann jedoch Crowley an sich vorbeiziehen lassen und wurde schließlich Dritte. "Es hätte auch nach hinten losgehen können. Bei 100 Prozent war ich nicht", sagte Bleymehl, sie sah zufrieden aus.

 

 

SZ vom 9. Juli 2018

 

SPORT

 

  • Dienstag, 9. Juli 2019

  • Artikel 21/26

 

TriathlonAlles im Fluss

 

 

Erstmals gewinnt ein Franke den Klassiker im fränkischen Roth: Der 30 Jahre alte Andreas Dreitz hat sich nach bescheidenen Anfängen in die Spitze der Langstrecke gehievt.

 

 

 

Von Johannes Knuth

 

 

 

Wer acht Stunden lang durch die Gegend schwimmt, radelt und rennt, der lernt recht bald die erste, unumstößliche Spielregel des Langstrecken-Triathlons kennen: Irgendwas geht immer schief, ob als Amateur oder Profi. Und so erging es natürlich auch dem Berufssportler Andreas Dreitz, als er sich am Wochenende an den prestigeträchtigen Triathlon in Roth wagte. Wobei der 30-Jährige sich zu einem eher ungewöhnlichen Zeitpunkt in sein erstes Tief verhedderte: gleich am Anfang.

 

Da verlor Dreitz die Gruppe der besten Schwimmer erst mal aus den Augen. Aber nur für eine Weile, ein paar Konkurrenten hatten sich offenbar übernommen und schlitterten nun ihrerseits in ihr erstes Tal. Dreitz wiederum fing sich, er kletterte nach 3,8 Kilometern zu Wasser bloß mit drei Minuten Rückstand auf die Besten aus dem Main-Donau-Kanal. Und jetzt kam ja das Radfahren, seine stärkste Disziplin, die ihn durch den Rother Landkreis führte: Da kennt der Oberfranke Dreitz mittlerweile jede Kurve, wie er sie anfahren muss und so ein paar Sekunden schneller wieder herauskommt als die Verfolger. Nach 180 Kilometern auf dem Rad hatte Dreitz die Führung tatsächlich an sich gerissen, und obwohl er im abschließenden Marathon noch mal durch ein, zwei dunkle Moment stolperte: Er triumphierte zum ersten Mal in der fränkischen Heimat, nach Platz zwei im Vorjahr und vielen Jahren zuvor, in denen er das Rennen als Zuschauer erlebt hatte. "Gänsehaut" habe er damals verspürt, erinnerte sich Dreitz jetzt in Roth, und das durfte man wohl nicht nur auf seine Rolle als einstiger Fan, sondern auch als neuer Roth-Sieger beziehen.

 

Dreitz zog 2009 zum Studieren nach Bayreuth, wo er bis heute lebt

 

Die deutsche Triathlon-Szene erlebt gerade mal wieder bewegte Tage. Vor einer Woche gewann Jan Frodeno beim Ironman in Frankfurt das Kräftemessen der besten deutschen Langdistanz-Könner, die sich seit 2014 die Titel beim Jahreshöhepunkt auf Hawaii aufgeteilt haben: Frodeno, Sebastian Kienle, Patrick Lange. In Hamburg kam am vergangenen Wochenende die Elite auf der olympischen Distanz zusammen (1,5 km/40 km/10 km), wo die lange verwöhnten Deutschen zurzeit nur eine Athletin in der Weltspitze aufbieten - Laura Lindemann wurde beim Weltcup Siebte - am Sonntag deutete die Auswahl der Deutschen Triathlon Union mit Platz zwei in der Mixed-Staffel immerhin an, dass ihr Neuaufbau allmählich vorangeht. Und in Roth stieg zeitgleich der europäische Klassiker - ohne die besten Deutschen zwar, aber doch wieder mit einem deutschen Sieger, der erst nach und nach geglaubt hatte, dass es wirklich was werden würde mit dem Erfolg eines Franken überhaupt in Roth. Was auch Dreitz' bisherige Karriere gar nicht so schlecht zusammenfasst.

 

Er blickt nicht auf eine pralle Anfangszeit auf der Kurzstrecke zurück, wie Anne Haug oder Frodeno, die nach Jahren in Kadern und olympischen Rennen in ein zweites Sportlerleben auf der Langstrecke wechselten. Dreitz wuchs in Lichtenfels auf, 2009 zog er zum Studieren nach Bayreuth, wo er bis heute lebt. Ein Jahr zuvor hatte er seine erste Kurzdistanz in Altenkunststadt bestritten, er gewann ein paar Mal den Triathlon am Rothsee und trat in der zweiten Bundesliga an. Nebenbei schaute er immer wieder in Roth vorbei, damals noch beseelt von dem Gedanken, die klassische Langdistanz irgendwann mal zu schaffen. Bis er besser und besser wurde. Und irgendwann dachte, dass es vielleicht sogar mit einem Erfolg was werden könnte. 2014 gewann er sein erstes Rennen über die halbe Langstrecke, das Erdinger-Profiteam bot ihm einen Vertrag an; die deutschen Erfolge haben in den vergangenen Jahren viele Sponsoren in den Sport gelockt. Vor zwei Jahren wagte sich Dreitz dann an seine erste Langdistanz, in Emilia Romagna. Er startete mutig, ging auf dem Rad in Führung - und gewann. Allen unumstößlichen Spielregeln zum Trotz.

 

"Ich schau am liebsten auf mich, auf mein Rennen, mein Tempo"

 

Von den Anfängen beim Volkstriathlon übers Fan-Dasein bis zum Profi - was in anderen Sportarten kaum möglich ist, ist im Triathlon gar nicht so ungewöhnlich. Die Übergänge sind fließend, ein wenig erinnert Dreitz' Laufbahn da an jene von Timo Bracht: Der qualifizierte sich einst als Amateur für Hawaii, war dort einer der Besten und erarbeitete sich nach und nach so viele Sponsoren, dass er seinen Job als Sportlehrer ruhen ließ. Und so wie Bracht mag auch Dreitz das Selbstbestimmte auf der Langstrecke, wo die Triathleten von der Länge der Rad-Socken bis zum Ernährungsplan alles austüfteln. "Ich schau am liebsten auf mich, auf mein Rennen, mein Tempo", sagte Dreitz zuletzt im Bayerischen Rundfunk, was im fränkischen Idiom ("Dembo") immer sehr viel gemütlicher klingt als es die Hatz im Rennen vermuten lässt. Aber Dreitz kommt auch nicht wie einer daher, der sich manisch in der Tüftelei und den Qualen seines Sports verliert. "Es ist einfach die Liebe zum Radsport und zur Natur", sagte er in Roth auf die Frage, was er am Triathlon am meisten schätze. "Wir haben allein hier in Franken wunderschöne Straßen und Seen", die könne man in seinem Sport nun mal am besten erkunden.

 

Und nun? Wird Dreitz erst mal ein bisschen in Norwegen urlauben, dort gibt es ja auch ein paar nette Seen und Straßen. Und dann geht es schon zur Ironman-WM über die halbe Distanz in Nizza und natürlich zum Höhepunkt auf Hawaii. Dreitz wird dort wohl kaum öffentlich große Ambitionen geltend machen, gegenüber Frodeno, Kienle, Lange und der übrigen internationalen Elite. Aber wenn ganz vorne etwas gewaltig schiefgehen sollte - der neue Roth-Sieger stünde sicher bereit.

 



 

Sa

06

Jul

2019

28. Volkstriathlon in Eschenbach am 6. Juli 2019

Volkstriathlong (500 m - 25 km - 5 km)
Name, Vorname Gesamtzeit Geamtplatzierung  Platzierung AK
Schmitt, Wolfgang 1:20:49 32. Mann 3. SE4M

So

30

Jun

2019

1. Tennet POWERTRIATHLON in Trebgast am 30. Juni 2019

Kurzdistanz (1,5 km - 40 km - 9, 2 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung  Platzierung AK
Gillain, Isabel 0:20:36,65 1:12:56.96 0:42:57.34 2:18:30,86 3. Frau 1. W AK2
 
Zöllner, Christian 0:24:42.34 1:01:13,61 0:32:54.30 2:00:40,55 3. Mann 1. M AK3
Federmann, Holger 0:22:43.82 1:10:24.02 0:34:18.76 2:09:34,54 16. Mann 1. M Senioren 1
Files, Tobias 0:24:10.95 1:10:28,27 0:47:20.62 2:23:46,96 32. Mann 4. M AK1
 
Sonja Janesch, Julia Skutschik, Mariella Schubert 0:24:50.41 1:09:58,39 0:47:07.83 2:23:16,78

 

8. Staffel

So

30

Jun

2019

3. Wettkampf Regionalliga Damen (TenneT POWERTRIATHLON) in Trebgast am 30. Juni 2019

Sprintdistanz (750 m - 20000 m - 4800 m) - EINZELWERTU NG
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Binzenhöfer, Katharin 0:11:57,60 0:32:16,06 0:17:55,81 1:03:27,89 8. Frau 2. W AK1
Fritz, Maria 0:12:18,99 0:32:24,08 0:18:17.62 1:04:13,06 11. Frau 7. W AK2
Schaefer,  Inka 0:11:14,78 0:33:21,72 0:20:30,93 1:06:16,72 18. Frau 1. W AK0
Prange, Sophie 0:13:29,38 0:33:23,70 0:22:10,21 1:10:37,75 24. Frau 7. W AK1
Platz 5 - 37 Punkte

Fotos von Felix Meyer

Sa

15

Jun

2019

2. Wettkampf Regionalliga Damen in Lauingen am 16. Juni 2019

Prolog Swim & Run (750 m - 3000 m)
Name, Vorname Schwimmen Laufen Gesamtzeit

Gesamt-

platzierung

Platzierung AK
Hoffmeister, Susanne 0:11:58.93 0:12:13.55 0:24:46.98 9. Frau 2. AK3
Fluschütz, Elvira 0:12:05.88 0:12:13:84 0:24:47.05 10. Frau 3. AK3
Fritz, Maria 0:11:58.43 0:12:14:51 0:24:47.25 11. Frau 6. AK2
Griepentrog, Susanne 0:12:03.91 0:12:14.82 0:24:47.84 12. Frau 1. Senioren 1
3. Platz des Teams
Verfolgung Bike & Run (21000 m - 1800 m)
Name, Vorname Radfahren Laufen Gesamtzeit

Gesamt-

platzierung

Platzierung AK
Flurschütz, Elvira 0:30:06.19 0:06:17.07 0:37:23.25 7. Frau 2. AK3
Fritz, Maria 0:30:07.20 0:06:18.31 0:37:23.97 8. Frau 5. AK2
Hoffmeister, Susanne 0:30:08.29 0:06:18.26 0:37:24.19 9. Frau 3. AK3
3. Platz des Teams

Mo

10

Jun

2019

19. Baur-Triathlon in Burgkunstadt am 9. Juni 2019

Kurzdistanz (1,5 km - 40 km - 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Zöllner, Christian 0:25:12 1:09:03 0:37:43 2:11:58 6. Mann 2. M30
Lücke, Sven 0:27:15 1:20:02 0:47:33 2:34:50 35. Mann 7. M30
  
Gillain, Isabel 0:22:02 1:23:38 0:53:00 02:38:40 4. Frau 1. W25
Skutschik, Julia 0:29:11 1:28:15 1:02:24 02:59:50 8. Frau 1. W45

Sa

08

Jun

2019

35. Kallmünzer Sparkassen-Triathlon am 8. Juni 2019

Kurzdistanz (1,5 km-35 km - 10  km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Griepentrog, Susanne 0:25:35.14 01:9:08,80 0:46:52.55 02:26:23,08 7. Frau 2. W Seniorinnen 1

So

26

Mai

2019

17. Maisel's Fun Run in Bayreuth am 26. Mai 2019

Halbmarathon (21,1 km)
 Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Zöllner, Christian 1:17:24 3. Mann 1. M30
Grünbaum, Hubert 2:05:00 345. Mann 1. M65
 
AOK-Fitnesslauf (4,7 km)
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Anders, Thoralf
 
00:31:40
235. Mann 22. M50

Mo

20

Mai

2019

1. Wettkampf Regionalliga Damen in Weiden am 18.5.2019

Sprint - Prolog (400 m - 9600 m - 2500 m)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Platzierung
Fritz, Maria 00:07:32,79 0:15:29,81 0:11:07,02 0:36:24,23 9. Platz
Schäfer, Inka 00:06:32,57 0:16:27,90 0:11:57,94 0:37:05,33 14. Platz
Binzenhöfer, Katharina 00:07:02,39 0:15:55,53 0:11:56,09 0:37:21,90 17. Platz
Gesamtplatz: 7
Sprint - Verfolgung (400 m - 9600 m - 2500 m)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Platzierung
Fritz, Maria 00:06:29,71 0:15:12,98 0:11:23,97 0:37:22,51 11. Platz
Schäfer, Inka 00:06:26,32 0:15:15,45 0:11:24,72 0:37:22,60 12. Platz
Binzenhöfer, Katharina 00:06:25,28 0:15:15,26 0:11:22,97 0:37:22,74 13. Platz
Gesamtplatz: 4

So

05

Mai

2019

Volkswagen Prague Marathon in Prag am 5. Mai 2019

Marathon (42,195 km)
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Klix, Ivana 3:51:04 249. Frau 12. W50
       
Kickel, Hilmar 3:30:40 1311. Mann 123. M50
Kühl, 4 – 7°

So

07

Apr

2019

15. Obermain Marathon in Bad Staffelstein am 7. April 2019

THERA-med Halbmarathon (21 km)
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Zöllner, Christian 01:16:46 10. Mann 2. M30

Sa

06

Apr

2019

Sportisimo 1/2 maraton in Prag am 6. April 2019

Halbmarathon
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Klix, Ivana 1:45:03 184. Frau 9. W50
       
Kickel, Hilmar 1:40:14 1414. Mann 106. M50

Ivana Klix: Platz 9 AK (von 241)
Platz 184 gesamt (von 2419 Frauen)

 

Hilmar Kickel: 11.500 Teilnehmer, Weltklassezeiten – Sieger bei den Männern in 59:07 Bernard Kimeli (KEN). Frauensiegerin Caroline Kipkirui (KAS) in 65:44 Min. Mehr auf runczech.com

Sa

23

Feb

2019

Innogy Winterrun in Prag am 23. Februar 2019

8,4 km
Name, Vorname Zeit Gesamzplatzierung Platzierung AK
Klix, Ivana 0:38:01 18. Frau 2. W50
Kickel, Hilmar 0:36:04 59. Mann 5. M50

1° und Sonnenschein

So

03

Feb

2019

Johannesbad Thermen Marathon in Bad Füssing am 3. Februar 2019

Halbmarathon
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Klix, Ivana 1:47:37 30. Frau 1. W50
 
Marathon
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Kickel, Hilmar 3:44:58 86. Mann 15. M50

Schnee und Eis -ein echter Wintermarathon

Mo

31

Dez

2018

9. THERAmed Silvesterlauf in Bad Staffelstein am 31.12.2018

Hauptlauf - 10 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Zöllner, Christian 00:35:12 7. Mann 2. M30
Schwarzmann, Elke 00:49:33 31. Frau 7. W50
Anders, Thoralf 01:15:09 248. Mann 31. M50

So

14

Okt

2018

Ironman Hawaii am 14. Oktober 2018

Ironman (3,8 km - 180 km - 42,195 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzieung AK
Schmidt, Christof 00:59:53 04:45:03 03:53:22  09:48:40 541. Mann 63. M45-49

Mo

03

Sep

2018

Baunataler City Triathlon am 2. September 2018

Mannschaftssprint (0,75 km - 21 km - 5 km)
  Das Radbar Triteam SV Bayreuth hat nicht teilgenommen

Sa

01

Sep

2018

30. Bergsee Triathlon Ratscher bei Schleusingen am 1. September 2018

Kurzdistanz (1,5 km - 40 km - 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Schwarzmann, Elke 0:37:36 1:34:42 0:49:53 3:02:11 5. Frau 1. W50

So

26

Aug

2018

3. Bühler Beilngries Triathlon am 25. August 2018

Mannschaftssprint (0,75 km - 20 km - 5 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung
Binzenhöfer, Katharina 00:13:45,2 00:30:48,0 00:23:54,4 01:09:55,2 5.
Wipfler, Lea 00:14:23,3 00:31:25,1 00:22:44,4 01:09:55,2 6.
Fritz, Maria 00:13:53.6 00:30:43,3 00:23:47,5 01:09:55,2 7.
2. Platz für das Radbar Triteam SV Bayreuth II
ENDERGEBNIS NACH 4 WETTKÄMPFEN. 5. PLATZ FÜR DAS RADbar TriTeam SV Bayreuth II in der Bayernliga

Sa

25

Aug

2018

36. Viernheimer Triathlon am 25. August 2018

Mannschaftssprint (0,75 km - 20 km - 5 km)
  Das Radbar Triteam  SV Bayreuth hat nicht teilgenommen.

So

12

Aug

2018

Nordseeman & Nordseewoman in Wilhelmshaven am 12. August 2018

Mitteldistanz (1,9 km - 90 km - 21,1 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Griepentrog, Susanne 00:31:16 02:50:09 01:45:32 05:06:58 3. F rau 1. TW40

Sa

04

Aug

2018

Ford Challenge Prague am 4. August 2018

Mitteldistanz (1,9 km - 90 km - 21 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Zöllner, Christian 00:52:44 04:37:00 01:34:03 04:37:25 53. Mann 10. M30

Sa

04

Aug

2018

10. Main-Post Mainfrankentriathlon in Kitzingen am 4. August 2018

Kurzdistanz (1,5 km - 40 km - 10 km)

Neoverbot - Wassertemperatur: 26,8°C

Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Günther, Felix 00:18:57

1:12:27

00:48:31 2:19:55 22. Mann 1. TMJUN
  
Schwarzmann, Elke 00:30:53 1:33:53 00:53:12 2:57:58 24. Frau 5. TW50

So

22

Jul

2018

36. Gealan-Triathlon in Hof am 22. Juli 2018

Sprint (0,750 km - 21 km - 5 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Files, Tobias 0:12:38,91 0:36:34,64 0:23:30,87 1:12:44,42 37. 5. M AK 20
  
Kurzdistanz (1,5 km - 40,2 km - 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt-platzierung Platzierung AK
Temmen, Karl-Wilhelm 0:23:58,25 1:08:34,24 0:55:08,76 2:27:41,25 49. 9.  M AK 40
Grünberg, Axel 0:35:31.05 1:18:50,23 0:52:45,44 2:47:06,72 89. 15. M AK 30
Schwarzmann, Elke 0:34:13,38 1:19:17,17 0:55:10,14 2:48:40,69 14. Frau 1. W AK 50

So

22

Jul

2018

Volksbank Triathlon Mühlacker mit 2. Bundesliga Süd Damen am 22. Juli 2018

Sprint (0,75 km - 20 km - 5,4 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung
Rieger, Yasmin 0:12:24 0:44:46 0:24:08 1:22:04 22.
Neese, Isabel         DNF
Binzenhöfer, Katharina 0:14:22 0:45:15 0:22:38 1:23.15 DISQUALIFIZIERT
8. Platz in der 2. Bundesliga Süd für das Radbar Triteam SV Bayreuth

Sa

14

Jul

2018

20. Ammersee-Triathlon mit Bayernliga Damen am 14. Juli 2018

Sprint (0,75 km - 20,5 km - 5 km)

Windschattenfreigabe

Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung
Wipfler, Lea 0:14:41 0:33:04 0:21:16 1:11:52 18. Platz
Binzenhöfer, Katharina 0:14:00 0:32:52 0:21:59 1:11:53 19. Platz
Fritz, Maria 0:14:22 0:32:30 0:22:04 1:11:53 20. Platz
(Prange, Sophie 0:14:35 0:32:49 0:24:48 1:15:33 37. Platz)
7. Platz für das Radbar Triteam SV Bayreuth II

So

01

Jul

2018

Ironman Austria in Klagenfurt am 1. Juli 2018

Ironman (3, 8 km - 180 km - 42 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung  Platzierung, AK
Grünbaum, Hubert 1:34:54 6:35:23 6:05:08 14:34:56 1814. Mann 4. 65-69 M

So

24

Jun

2018

Nonstop Triathlon Bamberg am 24. Juni 2018

Kurzdistanz (1,5 km - 40 km - 10 km)
 Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Schwarzmann, Elke 0:27:48 1:28:54 0:51:15 2:47:57 12. Platz Damen 2. Platz W AK 50

So

24

Jun

2018

Eberl Chiemsee Triathlon am 24. Juni 2018

Mitteldistanz (2 km - 84 km - 20 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Schmidbauer, Florian 0:28:38 2:13:11 1:17:36 4:03:25 13. Mann 2. AK2M
Zöllner, Christian 0:34:33 2:11:22 1:22:00 4:11:46 19. Mann 2. AK3M

So

17

Jun

2018

25. Stadt-Triathlon Erding mit Bayernliga Damen am 17. Juni 2018

Kurzdistanz (1,5 km - 41,5 km - 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung
Fritz, Maria 0:29:18,1 1:11:54,2 0:45:16,0 2:29:19,9 17. Platz
Prange, Sophie 0:29:11,8 1:11:44,2 0:47:32,7 2:31:41,3

20. Platz

Wipfler, Lea 0:31:06,1 1:12:11,0 0:49:27,2 2:35:46,1 26. Platz
(Stephan, Rebecca 0:27:10,01 1:17:21,9 0:56:10,3 2:44:02,9 37. Platz)
5. Platz in der Bayernlig für das Radbar Triteam SV  Bayreuth II

Sa

16

Jun

2018

30. Memmert Rothsee Triathlon mit 2. Bundesliga Süd Damen am 16. Juni 2018

Sprint (0,75 km - 19,5 km - 5 km)

windschattenfrei

 Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung
Neese, Isabel 0:10:36 0:32:54 0:18:33 1:03:44 2. Platz
Hoffmeister, Susanne 0:11:37 0:33:30 0:20:23 1:07:21 10. Platz
Tripke, Julia 0:12:07 0:35:05 0:23:06 1:12:16 24. Platz
(Schäfer, Inka 0:11:17 0:35:52 - - -)
4. Platz in der 2. Bundesliga Süd für das Radbar Triteam SV Bayreuth

So

10

Jun

2018

Woogsprint 2018 mit 2. Bundesliga Süd Damen am 10. Juni 2018

                                           Sprint (0,75 km - 20 km - 5 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren    Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung
Neese, Isabel 0:11:01,05 0:32:49,16 0:19:02,54 1:04:35,07       1. Platz
Hoffmeister, Susanne 0:12:27,47 0:32:02,19 0:21:01,04 01:07:23,86      16. Platz
Rieger, Yasmin 0:11:31,61 0:36:37,42 0:22:54,42 01:13:00,39      20. Platz
(Tripke, Julia 0:12:26,27 0:36:15,63 0:23:14,34 01:14:03,26      23. Platz)
                  5. Platz in der 2. Bundesliga Süd für das Radbar Triteam SV Bayreuth

So

10

Jun

2018

36. Kapuziner Alkoholfrei Triathlon in Kulmbach am 10. Juni 2018

Sprint (0,75 km - 20  km - 4,8 km)
 Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Schmitt, Wolfgang 0:16:13,3 0:34:15,3 0:18:59,6 1:12:51,1 32. Platz Männer 7. M Senior 3
 
Kurzdistanz (1,5 km - 40 km - 9,6 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesmtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Zöllner, Christian 00:29:05.8 0:59:37,4 0:31:46,7 2:02:23,2 5. 1.M AK3

Sa

09

Jun

2018

34. Kallmünzer-Sparkassen Triathlon am 9. Juni 2018

Kurzdistanz (1,5 km - 35 km - 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Schwarzmann, Elke 0:37:05,79 01:10:40,38 0:48:30,78 02:41:59,86 12. Platz Frauen 1. W AK50

So

20

Mai

2018

18. Baur-Triathlon in Burgkunstadt am 20. Mai 2018

Kurzdistanz (1,5 km - 40 km - 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamt- platzierung Platzierung AK
Zöllner, Christian 0:26:40 1:08:53 0:39:18 2:14:51 11. Platz 3. TM30
Schwarzmann, Elke 0:34:31 1:33:05 0:49:22 2:56:58 82. Platz 3. TW50
Grünbaum, Hubert 0:41:25 1:38:52 1:01:39 3:21:56 94. Platz 2. TM65

Sa

19

Mai

2018

Triathlon Weiden mit Bayernliga Damen am 19. Mai 2018 - Prolog

Prolog (0,4 km - 9,6 km - 2,5 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung
Wipfler, Lea 0:07:58,84 0:15:33,56 0:12:08,62 0:37:18,91 12. Platz
Fritz, Maria 0:08:04,05

0:15:38,34

0:12:10,33 0:37:37,68 16. Platz
Prange, Sophie 0:07:56,32 0:15:35,19 0:13:01,43 0:38:23,22 27. Platz
(Körber, Magdalena 0:07:10,61 0:16:39,96 0:14:10,46 0:39:37,18 40. Platz)
5. Platz in der Bayernliga für das Radbar Triteam SV Bayreuth II

So

08

Apr

2018

14. Obermain-Marathon in Bad Staffelstein am 8. April 2018

Halbmarathon, 21 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Zöllner, Christian 01:18:20 3. Mann 1. M30

Fr

05

Jan

2018

8. Adam-Riese-Silvesterlauf 2017 in Bad Staffelstein am 31.12.2017

10 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Klix, Ivana 00:47:30 12. Frau 2. W45
       
Zöllner, Christian 00:35:49 6. 1. M30
Hoffmeister, Torben 00:36:38 9. 4. MU30
Günther, Felix 00:37:57 19. 1. MJU18
Arnecke, Nils 00:39:50 35. 5. M30
Kickel, Hilmar 00:43:39 74. 4. M50
Anders, Thoralf 01:11:07  246. 30. M45

 

5,5 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Hoffmeister, Susanne 00:22:58 1. 1. W

So

03

Dez

2017

41. Forchheimer Nikolauslauf am 2. Dezember 2017

10 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Merz, Mona 00:54:54 58. Frau 6. W30

Di

28

Nov

2017

Cyprus International 4 Day Challenge 2017 (23.11. bis 27.11.2017))

23.11.2017 - Coral Beach 6K Time Trial
 Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
 Federmann, Holger 00:21:53 10. Mann 3. M40
24.11.2017 - Akamas 11K Hill Run
 Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Federmann, Holger 00:51:55 5. Mann 3. M40
26.11.2017 - Akamas Multiterrain 1/2 Marathon
Nane, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Federmann, Holger 01:22:33 6. Mann 3. M40
Schubert Mariella 02:07:01 40. Frau 8. W35
27.11.2017 - 10K Paphos City Run
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Federmann, Holger 00:36:26 7. Mann 3. M40
Schubert, Mariella 00:52:09 35. Frau 8. W35
Gesamtergebnis der Challenge - alle vier Tage
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Federmann, Holger 03:12:47 6. Mann 3. M40

Mo

13

Nov

2017

Winterlauf am Dutzendteich in Nürnberg am 12. November 2017

5 km - keine AK-Wertung
Name, Vorname Nettozeit Platzierung
Hoffmeister, Torben 00:17:42 1. Mann
 
Neese, Isabel 00:19:09 1. Frau
Rieger, Yasmin 00:19:44 2. Frau
Ferruz, Noelia 00:19:59 3. Frau
Hoffmeister, Susanne 00:20:34 5. Frau
Fritz, Maria 00:22:37 7. Frau
Wipfler, Lea 00:23:18 8.  Frau
Körber, Lena 00:25:06 11. Frau

Do

28

Sep

2017

24. Herbstlauf des Deutschen Alpenvereins im Landkreis Bayreuth am 23. September 2017

5 km
 Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung  Platzierung AK
Schubert, Mariella 00:24:57 2. Frau 1. W35
10 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Federmann, Holger 00:36:58 2. Mann 1. M40

Mo

11

Sep

2017

Eddy MerckX Classic Radmarathon in Fuschl am See (AT) am 10. September 2017

Lange Strecke: Länge à 169km und 2609HM
Name, Vorname  Zeit Platzierung AK
Preis, Stephanie
5:37.29,0
2. L-Dam1

Sa

09

Sep

2017

10. Motor-Nützel Fun Lauf in Mainleus am 9. September 2017

 

10 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Schubert, Mariella 00:51:13 12. Frau 6. AK W 30-39
Federmann, Holger 00:36:13 3. Mann 2. AK M 40-49

Di

05

Sep

2017

Fränkischer Schweiz Marathon in Ebermannstadt am 3. September 2017

Halbmarathon
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung  Platzierung AK
Zöllner, Christian 1:19:29 4. Mann 3. M30-34

Mo

04

Sep

2017

City Triathlon Baunatal mit 2. Bundesliga Süd Damen am 3. September 2017

Sprint (750 m - 21 km - 5 km) als Teamwettkampf
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Hoffmeister, Susanne 00:11:30 00:32:55 00:20:37 01:06:36 14. 6. AK25
Preis, Stephanie 00:11:30

00:32:48

00:20:37 01:06:36 15. 1. JA

Tripke,

Julia

00:11:30 00:32:54 00:20:37 01:06:36  16.  4. AK30
Stephan, Rebekka 00:11:30 00:41:42.8 - DNF 27.  
5. Platz in der 2. Bundesliga Süd für das Radbar Triteam SV Bayreuth  

Teamzeit: 01:06:36

 

JAHRESENDPLATZIERUNG 2017: 6. Platz

 

So

03

Sep

2017

Challenge Walchsee-Kaiserwinkel (Tirol) am 3. Sepember 2017

Mitteldistanz (1,9 km - 90 km - 21 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Sendel, Kristina 00:25:27 02:07:36 01:31:17 04:10:27 14. Frau 3. W24
Griepentrog, Susanne 00:25:01 02:11:51 01:48:34 04:31:36 20. Frau 2. W35

Mo

28

Aug

2017

34. Viernheimer V-card Triathlon mit 2. Bundeliga Süd Damen am 26. August 2017

Sprint (750 m - 20 km - 5 km) als Teamwettkampf
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung
Hoffmeister, Susanne 00:12:15 00:32:43 00:32:33 01:10:25 11.

Preis,

Stephanie

00:12:18 00:32:43 00:32:34 01:10:25 12.

Tripke,

Julia

00:12:17 00:32:42 00:32:32 01:10:25 13.

Stephan,

Rebekka

00:12:34 - - - 24.

      4. Platz in der 2. Bundesliga Süd für das Radbar Triteam SV Bayreuth  

Teamzeit: 01:10:25

Mo

28

Aug

2017

Nürnberger Halbmarathon, 10 km-Lauf am 26.08.2017

10 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Merz, Mona 00:56:52 65. Frau 3. W30

So

27

Aug

2017

Ironman in Vichy am 27. August 2017

Ironman (3,8 km -180 km - 42 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Schmidt, Christof 01:03:40 04:58:54 03:22:16 09:34:16 40. Mann 4.

So

27

Aug

2017

Bühler Beilngries Triathlon im Altmühltal am 26. August 2017

Kurzdistanz (1,5 km - 40 km - 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Sendel, Kristina 00:27:04 01:00:47 00:40:14, 02:10:35 3. Frau 2. W25

Di

22

Aug

2017

19. Pöhler Triathlon am 20. August 2017

Sprintdistanz (750 m - 20 km - 5 km)
Name, Vorname Schwimmen Laufen Radfahren Gesamtzeit

Gesamt-

platzierung

Platzierung AK
Sendel, Kristina 00:12:41 00:37:25 00:23:06 01:13:12 1. Frau 1. TW 25

Sa

05

Aug

2017

9. Main-Post Mainfrankentriathlon in Kitzingen am 5.8.2017

Kurzdistanz (1670 m - 40 km - 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Sendel, Kristina 00:18:39 01:14:09 00:40:48 02:13:36 2. Frau 2. TW25
Schwarzmann, Elke 00:23:32 01:29:39 00:48:40 02:51:51  18. Frau 2. TW50
 
Volksdistanz (600 m - 20 km - 5 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung, AK
Hoffmeister, Susanne 00:07:43 00:36:58 00:21:09 01:05:50 2. Frau 1. TW25

Fr

04

Aug

2017

28. Triathlon in Hofheim am 30. Juli 2017

Mitteldistanz (1,9 km - 94,6 km - 20,8 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung, AK
Schmitt, Wolfgang 00:36:24 02:56:00 01:41:47
05:18:17
25. 6. M50

Mo

31

Jul

2017

28. M-net Triathlon in Erlangen am 30. Juli 2017

Mitteldistanz (2 km - 80 km - 20 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Griepentrog, Susanne 00:31:26 02:17:29 01:50:12 04:44:23 16. Frau 1. W35

Sa

29

Jul

2017

Ford Challenge Prague am 29. Juli 2017

 

Mitteldistanz (1,9 km - 90 km - 21 km)

 

Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Dreitz, Andreas 00:22:24 2:03:13 01:18:19 3:49:15 2. Men Pro 1. Men Pro
Zöllner, Christian 00:31:01 02:26:01 01:32:58 04.36.56 74. 14. M30-34
Arnecke, Nils 00:25:37 02:20:57 01:52:23 40:45:44 104. 22. M30-34
Teilnahme von SVB-MItgliedern in der Staffel
Dynamite Girls

SVB/Sonja Janesch -

0:33:24

Birgit Demel

02:39:20

Christine Helgert1:46:01 05:05:45 22. Staffel  
Walter, Max, Ivana-Gemeinsam sind wir stark

SVB/Walter Blümlein

00:30:05

Max Helgert

02:44:37

SVB/Ivana Klix 01:49:55 05:12:11 24. Staffel  

So

23

Jul

2017

35. GEALAN Triathlon in Hof am 23. Juli 2017

Kurzdistanz (1,5 km - 40 km - 10 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK Platzierung Oberfränkische Meisterschaft
Preis, Stephanie 0:24:44 01:11:40 0:41:32 02:17:56 2. Frau 1. W30 1. W30
Sendel, Kristina 0:28:21 01:19:32 0:42:58 02:30:52 7. Frau 2. W25 1. W25
Griepentrog, Susanne 0:26:12 01:18:08 0:47:55 02:32:17 9. Frau 3. W35 1. W35
Schwarzmann, Elke 0:35:45 01:30:24 0:51:47. 02:57:57 18.  Frau 2. W50 2. W50
In der Deutschen Meisterschaft Lehrerinnen hat Tina Sendel den zweiten Platz belegt.

So

16

Jul

2017

32. Velburger Kirchweihtriathlon am 15. Juli 2017

Kurzdistanz (1,2 km - 37,1 km - 9,4 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung, AK
Schwarzmann, Elke 00:25:24 01:22:42 00:47:26 02:35:32 12. Frau 2. W50

Schöner gut organisierter Triathlon mit anspruchvoller Laufstrecke

So

09

Jul

2017

DATEV Challenge Roth am 9. Juli 2017

Ironman (3,8 km - 180 km - 42 km) als Staffelwettbewerb
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung  Gesamtplatzierung Frauen
Gillain, Isabel 00:54:35          
Preis, Stephanie   05:07:28        
Haag, Marie-Claire     03:46:32      
        09:51:50 96. 5.

Sa

08

Jul

2017

30. Pressather Triathlon am 8. Juli 2017

Sprint (500 m - 22 km - 6 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Schmitt, Wolfgang       01:19:41 47. Mann 5. M50
Anders, Thoralf 00:13:10 00:50:05 00:39:50 01:47:19 95. Mann 18. M45

Sa

01

Jul

2017

25. Eschenbacher Triathlon am 1. Juli 2017

Sprintdistanz (500 m - 20 km - 5 km)
Name, Vorname Gesamtzeit  Gesamtplatzierung Platzierung AK
Preis, Stephanie
01:09:01 8. Gesamt / 1. Frau
1. AK W3
Stephan, Rebekka 01:27:20 65. Gesamt 1. AK W0
Janesch, Sonja 01:30:25 70. Gesamt 3. AK W2
 
Schmitt, Wolfgang 01:19:19 39. 5. M50

Mo

26

Jun

2017

2. Mainauenlauf in Bayreuth am 25. Juni 2017

10 km
Name, Vorname Gesamtzeit Gesamtzplatzierung Platzierung, AK
Zöllner, Christian 37:05 3. Mann 1. M30
Kickel, Hilmar 47:15 68. Mann 10. M50
Klix, Ivana 48:32 8. Frau 1. W45
Staffel, Klix, Zöllner, Kickel 2:12:52 2. Staffel  
 
5 km
Zöllner, Christian 17:46 2. Mann 2. M30
Kickel, Hilmar 21:50 23. Mann 2. M50

So

25

Jun

2017

11. Würzburger Lifestyle Triathlon am 25. Juni 2017

Olympische Distanz (1,5 km - 38 km - 10 km)

Neoverbot - starker Wind auf der Radstrecke

Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Schmitt, Wolfgang 00:34:26 01:16:29 0045:14 02:36:09 77. Mann 10. M50
             
Schwarzmann, Elke 00:39:05 01:26:33 00:49:10 02:54:48 17. Frau 1. W50

Sa

24

Jun

2017

6. Eberl Chiemsee Triathlon in Chieming am 24. Juni 2017


Golf Resort Hotel Achental Mitteldistanz
(2 km - 82 km - 20 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Griepentrog, Susanne 0:36:36 02:32:48 01:41:22, 04:55:44 14. Frau 6. W35

Sa

24

Jun

2017

29. Memmert Rothsee Triathlon mit 2. Bundesliga Süd Damen am 24. Juni 2017

Sprint (0,75 km - 19,5 km - 5 km)

windschattenfrei

Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung
Neese, Isabel 0:11:24 0:35.31 0:21:17 1:09:53 13. Frau
Hoffmeister, Susanne 0:12:25 0:34:28 0:21:53 1:10:36

20. Frau

Schaefer, Inka 0:12:04 0:34:53 0:22:09 1:10:52 21. Frau
Tripke, Julia 0:12:17 0:34:31 0:23:58 1:12:47 23. Frau
7. Platz in der 2. Bundesliga Süd für das Radbar Triteam SV Bayreuth     
Isabel kam als 9te aus dem Wasser und schaffte es in die erste Radgruppe. Inka, Julia und Susanne befanden sich nach dem Schwimmen in der großen Verfolgergruppe, die nach und nach den Abstand nach vorne verringerte. Am Ende der dritten Radrunde war die erste Radgruppe (bis auf drei Ausreißerinnen) eingesammelt, sodass fast das komplette Feld zusammen zum Laufen wechselte. Die Platzierungen wurden demnach im Laufen entschieden. Unseren Mädels machte das heiße Wetter etwas zu schaffen und Susanne merkte die fehlenden Laufkilometer. Aber alle vier Mädels bissen sich bis zum Ziel durch und gaben ihr Bestmöglichstes 💪🏻

In der Gesamtwertung sind wir nur siebter geworden, wobei uns nur 8 Platzziffern auf Platz 4 fehlen, was verdeutlicht wie eng die Mannschaften beieinander waren. Jetzt steht eine kleine Ligapause an, bevor es im zweiten Teil der Saison mit den Teamwettkämpfen weitergeht. Wir freuen uns drauf!

– mit Rebekka Stephan, Isabel DeClippeleer, Susanne Hopemaster, Isabel Jasmin Neese, Julia Tripke, Soph Zoe Prank, Marie Perennes und RADbar.

Mo

12

Jun

2017

5. Woogsprint 2017 in Darmstadt mit 2. Bundesliga Süd Damen am 11. Juni 2017

Sprint (0,75 km - 20 km - 5 km)
 Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Neese, Isabel 00:10:33.31 00:34:07.77 00:18:57.78 01:06:03.83 4. Frau 1. JUNF
Perennes, Marie 00:10:44.53 00:35:47.03 00:22:25.67 01:12:07.53 19. Frau 5 TW25F
Gillain, Isabel 00:10:37.40 00:36:25.25 00:23:22.62 01:13:25.42 21. Frau 5. TW20F

Tripke,

Julia

00:11:43.59 00:35:17.83 00:23:25.94 01:13:31.15 22. Frau 5. TW30F

5. Platz in der 2. Bundesliga Süd Damen  für das Radbar TriTeam SV Bayreuth

Wir haben den zweiten Wettkampf in der 2. Bundesliga mit einem 5. Platz beendet, wobei wir Punktgleich mit dem fünften Platz (ASC Darmstadt) sind. Isabel Neese hat einen hervorragenden 4. Gesamtplatz erreicht und auch der Rest des Teams hat sich mit den Plätzen 19 (Marie Perennes), 21 (Isabel Gillain) und 22 Julia Tripke gut geschlagen. Dazu hatten wir zusammen ein lustiges Wochenende und viel Spaß 😊 – mit Soph Zoe Prank, Julia Tripke, Isabel DeClippeleer, Rebekka Stephan, Isabel Jasmin, Susanne Hopemaster und Marie Perennes.

Sa

10

Jun

2017

33. Kallmünzer Sparkassen Triathlon am 10. Juni 2017

Kurzdistanz (1,5 km - 42 km - 10 km)
  Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Schwarzmann, Elke 0:34:51 1:26:55 0:50:29 2:55:53 20. Frau 3. W AK50

Mo

05

Jun

2017

17. Baur-Triathlon in Burgkunstadt am 4. Juni 2017

Duathlon (5 km - 40 km - 10 km)

Schwimmen durch Laufen ersetzt - zu viel Treibgut und Strömung

Name, Vorname Laufen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Schmidbauer, Florian 0:20:14 1:07:35 0:36:37 2:04:26 5. Mann 3. TM20

Arnecke,

Nils

0:21:18 1:07:13 0:42:47 2:11:18 12. Mann 3. TM30

Zöllner,

Christian

0:20:14 1:13:13 0:42:02 2:15:29 19. Mann 5. TM30
Griepentrog, Susanne 0:24:26 1:22:49 0:47:15 2:34:30 4. Frau 2. TW35

Schwarzmann,

Elke

0:27:06 1:31:51 0:52:21 2:51:20  10. Frau 2. TW50

So

04

Jun

2017

10. St. Pöltener Radmarathon (Österreich) am 4. Juni 2017

EXTREM - der Härteste im Osten“ 158 km/ 2728 hm
Name, Vorname Gesamtzeit Platzierung AK
Sendel, Kristina 5:40:48 2. D-E

Mo

29

Mai

2017

35. Kapuziner Alkoholfrei Triathlon Kulmbach- Sprint mit 2. Bundeliga Süd am 28. Mai 2017

Sprint (0,75 km - 20 km - 4,8 km)

2. Bundesliga Süd

Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Neese, Isabel 0:11:39,5 0:31:55,08 0:16:58,98 1:01:34,98 7. Frau

2. Junioren

 

Schäfer, Inka 0:12:35,58 0:31:40,92 0:18:24,74 1:03:41,43 17. Frau 2. Jugend A
Gillain, Isabel 0:11:42,25 0:32:53,37 0:20:37,05 1:06:18,65 23. Frau 5. AK1

Tripke,

Julia

0:13:16,27 0:32:03,68 0:20:09,17 1:06:49,21 25. Frau 7. AK3
6. Platz in der 2. Bundesliga Süd für das Radbar Triteam SV Bayreuth

Wir haben gestern alles gegeben... auf der Laufstrecke in sengender Hitze ☀️ das Letzte aus uns herausgeholt! 💪🏻

Wir sind super zufrieden mit unserem 6. Platz (von 7 Teams) beim ersten Rennen in der 2. Bundesliga Süd! Da wir nicht genau wussten, was uns in der neuen Liga erwartet, haben wir unser Ziel konkurrenzfähig zu sein, erfüllt.

Sprint (0,75 km - 20 km - 4,8 km)

Volkstriathlon

 Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung

Platzierung AK

Sendel, Kristina 0:13:31,22 0:33:09,83 0:16:40,21 1:04:38,99 2. Frau 2. AK2

Di

23

Mai

2017

15. Maisel's FunRun in Bayreuth am 21. Mai 2017

Halbmarathon
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Klix, Ivana 1:45:38 14. Frau 2. W45
       
Kickel, Hilmar 1:35:48 68. Mann
7. M50
Grünbaum, Hubert 1:58:30 296. Mann 1. M65
 
10 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Schmitt, Wolfgang 0:46:00 59. Gesamt 5. M50

Mo

22

Mai

2017

Triathlon Weiden am 20. Mai 2017

Sprintdistanz (0,5 km - 19 km - 5 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Arnecke, Nils 0:07:23 0:28:27 0:18:14 0:56:35 4. Mann 2. M30
Zöllner, Christian 0:09:59 0:32:13 0:16:48 1:01:37 24. Mann 7. M30

Sa

13

Mai

2017

Ironman 70.3 Mallorca in Alcudia am 13. Mai 2017

70.3 (1,9 km -90,1 km - 21,1 km)
Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung
Dreitz, Andreas 00:24:31 02:13:03 01:16:06 03:57:50 2
0 Kommentare

So

07

Mai

2017

Volkswagen Prague Marathon in Prag am 7. Mai 2017

Marathon (42,195 km)
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Kickel, Hilmar 3:35:42 1060 83. M50
0 Kommentare

Sa

29

Apr

2017

MainFrankenDuathlon 2017 in Dittelsbrunn am 29. April 2017

9 km Laufen - 37 km Radfahren - 6 km Laufen
Name, Vorname Laufen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Sendel, Kristina  00:36:27  01:14:21 00:24:00 02:14:48  2. Frau 2.  W25
0 Kommentare

Sa

22

Apr

2017

13. Bleilochlauf Kloster in Saalburg-Ebersdorf am 22. April 2017

24 km Traillauf mit ca. 310 Hm über Stock und Stein und durch Matsch und Schlamm
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Anders, Thoralf 03:00:29 141. 32. M45

Sa

22

Apr

2017

4. Pegnitzer CabrioSol Swim & Run am 22. April 2017

Jedermannlauf

600 m Schwimmen, 5 km Laufen

Name, Vorname Schwimmen Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Hoffmeister, Torben 0:08:14 0:17:31 0:25:45 1. 1.
Arnecke, Nils 0:07:48 0:19:25 0:27:13 3. 3.
Zöllner, Christian 0:10:21 0:17:05 0:27:26 4. 4.
Schmitt, Wolfgang 0:11:24 0:21:16 0:32:40 10. 3. M50

So

09

Apr

2017

41. Leipzig Marathon am 9. April 2017

  Marathon
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Zölllner, Christian 02:55:20 15. 7. M30
0 Kommentare

So

09

Apr

2017

15. Forchheimer Swim & Run am 8. April 2017

600 m Schwimmen + 5 km Laufen (Jagdstart)

2. Oberfränkische Meisterschaft

Name, Vorname Schwimmen  Laufen Gesamtzeit  Gesamt-platzierung  Platzierung AK Platzierung Oberfränkische Meisterschaft
Hoffmeister, Torben 0:08:49 0:16:58 0:25:47 4. Gesamt 3. TM 2.
             
Hoffmeister, Susanne 0:08:49 0:19:16
0:28:05
13. Gesamt 2. TW  

Gillain,

Isabel

0:08:02 0:22:00 0:32:02 20. Gesamt 6. TW  

Sa

01

Apr

2017

Sportisimo Prague 1/2 Marathon am 1.4.2017


Halbmarathon

15°, Sonne, 9084 Finisher

Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung, AK
Klix, Ivana 1:45:18 160. Frau 14. AK W45
 
Kickel, Hilmar 1:34:02 657. Gesamt 30. AK M50
Spalte 2
   

Sa

01

Apr

2017

Ironman 70.3 California in Oceanside am 1. April 2017(1,9 km - 90 km - 21,1 km)

70,3 (1,9 km - 90 km -21,1 km)
 Name, Vorname Schwimmen Radfahren Laufen Gesamtzeit  Gesamtplatzierung
Dreitz, Andreas 00:24:32 02:11:31 01:17:04 03:58:09 4.

Sa

25

Feb

2017

Winter-Run in Prag am 25.2.2017

Winter-Run, Prag, 8,4 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Klix, Ivana 00:38:38

13. Frau

2. W45
       
Kickel, Hilmar 00:36:50 47. Mann 7. M50

So

05

Feb

2017

24. Johannesbad Thermen-Marathon am 5. Februar 2017

Halbmarathon
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Kickel, Hilmar 01:34:31 116. 11. M50
Anders, Thoralf 02:34:39 526. 78. M45
       
Klix, Ivana 01:42:14 18. Frau 2. W45
Halbmarathon mit 712 Finishern: 182 Frauen und 530 Männer

Mo

23

Jan

2017

Winterlauf Challenge am Steinberger See am 22. Januar 2017

10 km
Name, Vorname Zeit  Gesamtplatzierung  Platzierung AK
Kickel, Hilmar 00:42:42 48. 4. M50
-10° am Start, 90% der Wege schneebedeckt, ca. 270 Teilnehmer gesamt

Sa

07

Jan

2017

30. Kersbacher Dreikönigslauf am 6. Januar 2017

10 km - ca. -10° beim Lauf
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Kickel, Hilmar 00:41:13 37. Mann 3. M50

Sa

31

Dez

2016

7. Adam-Riese-Silvesterlauf am 31.12.2016

Hauptlauf (10 km)
Name, Vorname Zeit  Gesamtplatzierung Platzierung, AK
Klix, Ivana 00:45:10 8. Frau 2. W45
       
Schmidt, Christof 00:38:45 36. Mann 7. M40
Kickel, Hilmar 00:41:48 74. Mann 8. M50
Anders, Thoralf 00:59:48 226. Mann 33. M45

Di

06

Dez

2016

40. Forchheimer Nikolauslauf am 3. Dezember 2016

10 km

Name, Vorname

Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Kickel, Hilmar 00:42:56 92. Gesamt 8. M50

Fr

02

Dez

2016

Cyprus International 4 Day Challenge 2016 (24. - 27.11.2016)

 
24.11.2016 - CORAL BEACH 6 KM
 Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung
Federmann, Holger 0:24:05 37. Platz
 
25.11.2016 - AKAMAS 11K HILL RUN
 Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung
Federmann, Holger 0:54:02 8. Platz
26.11.2016 -  AKAMAS MULTITERRAIN ½ MARATHON
 Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung
Federmann, Holger 1:25:23 9. Platz
Schubert, Mariella 2:09:28 40. Platz
27.11.2016 - 10k PAPHOS CITY RUN
 Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung
Federmann, Holger 0:38:02 15. Platz
Schubert, Mariella 0:54:27 42. Platz
Gesamt:
Holger Federmann 3:21:34  10. Platz

So

20

Nov

2016

32. Memmelsdorfer Schloßlauf am 20. November 2016

10 km Hauptlauf
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Hoffmeister, Torben 0:36:01,1 6. Mann 3. M

Sa

19

Nov

2016

Nürnberger Winterlaufserie am Dutzendteich am 19. November 2016 (1. Lauf)

10 km
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Merz, Mona 00:53:04 34. Frau 9. AK Frauen

So

30

Okt

2016

Mainova Frankfurt Marathon am 30. Oktober 2016

Marathon
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Zöllner, Christian 02:54:07  673. 119. M
Kickel, Hilmar 3:41:17 4092. 490. M50

Sa

29

Okt

2016

30. Frankenwaldlauf um den Preis der Kulmbacher Brauerei in Ludwigschorgast am 29. Oktober 2016

5 km Funrun
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Hoffmeister, Torben 00:17:28 1. 1. M
Arnecke, Nils 00:19:07 2. 2. M

So

09

Okt

2016

Ironman in Kona, Hawaii am 8. Oktober 2016

Ironman

(3,86 km - 180,2 km - 42,2 km)

Name, Vorname Schwmmen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Schmidt, Christof 01:00:45 05:03:37 03:53:24 10:09:19 551. 89. M40-44

Di

04

Okt

2016

Nürnberger Stadtlauf am 3. Oktober 2016

Halbmarathon (12°, 1742 Teilnehmer)
Name, Vorname Zeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Sendel, Kristina
1:29:09 6. Frau 2. WH
Klix, Ivana 1:41:58 31. Frau 3. W45
    
Kickel, Hilmar 1:32:12 145. Mann 15. M50
 
10 km
Anders, Thoralf 1:02:29 1321. Mann 168. M45

Mi

28

Sep

2016

2. Gefreeser Crossduathlon am 25. September 2016

Crossduathlon

6 km - 18 km - 3 km, ca. 554 Höhenmeter

Name, Vorname Laufen Radfahren Laufen Gesamtzeit Gesamtplatzierung Platzierung AK
Sendel, Kristina 00:24:30 00:54:09 00:12:14 01:30:54 1. Frau 1. AK W1-2