LIEBE VEREINSMITGLIEDER,
ereignisreiche Monate, gekrönt von einer turbulenten Mitgliederversammlung, die mit knapp 100 stimmberechtigten Vereinsmitgliedern so gut wie lange nicht mehr besucht war, liegen hinter uns. In diesem Zuge legte auch der langjährige Schwimmwart René Möller sein Amt nieder, das er zuvor rund 17 Jahre lang ausgeführt hatte. Daher danke ich ihm an dieser Stelle noch einmal für erfolgreiche Arbeit in den letzten Jahren, insbesondere auch in Bezug auf die professionelle Organisation diverser Schwimm-Wettkämpfe in unserem SVB-Hallenbad! Zwischenzeitlich freue ich mich, dass sich mit Martin Ott ein ehemals
sehr erfolgreicher Schwimmer unseres Vereins bereit erklärt hat, den Posten zu übernehmen. Er freut sich auf sein zukünftiges Aufgabengebiet und ist für Rückfragen zur Schwimmabteilung unter schwimmwart@svbayreuth.de erreichbar.

Eine weitere Neuerung betrifft den Online- Auftritt des Vereins. Hier freue ich mich, dass die Homepage www.svbayreuth.de nun in neuen Farben erstrahlt.
Inhaltlich fehlen noch einige Bausteine, doch optisch sind wir nun im Jahr 2019 angekommen. Hierbei geht mein großer Dank an das Vorstandsmitglied Andreas, der die Umgestaltung der Homepage mit seinem Unternehmen Gräbner-Omahna IT Consulting (ao-itc.de) komplett ehrenamtlich umgesetzt hat.

Nicht neu umgesetzt, jedoch erweitert wurde das Angebot an Schwimmkursen für Kinder im Hallenbad. Unter Federführung der sportlichen Leiterin, Mariella
Schubert, wurde das bestehende Breitenund Leistungssportkonzept überarbeitet, um noch mehr Kindern das Schwimmen zu ermöglichen. Eine Übersicht über die bestehenden Kurse ist in dieser SVB-Post enthalten. Bereits vorab wünsche ich allen Mitgliedern und Lesern einen erfolgreichen Jahresabschluss und ein besinnliches und erholsames Weihnachtsfest.

Mit sportlichen Grüßen
Simon Pargent-Zettlmeißl
1.Vorsitzender

Zeitschrift ansehen